7 Monate nach Einzug- Neuigkeiten vom Baufeld

26.12.2012 13:53

Also,

 

7 Monate nach dem Einzug in unser Haus fühlen wir uns nun schon richtig heimisch. So langsam hat man sich eingelebt und man weiß wieder wo alles so liegt :-) und stellt immer wieder fest, je mehr Platz je mehr kann Frau auch dekorieren *hihi*

Grad jetzt zur Weihnachtszeit das leidliche Thema meines Mannes.

 

 

In Punkto Schimmel gibt es nichts Neues zu berichten, keine Veränderung der Sachlage. Mal sehen was das neue Jahr dann so bringt, wir sind gespant.

 

Auf dem Baufeld geht es dafür um so mehr vorran.

 

Nun haben auch andere Bauherren (insgesamt 3) ihre Häuser bezogen. Die einen haben mit Massa-Fertighaus gebaut und sind nun bereits wie wir an der Gartengestaltung und stellten, auch wie wir fest, dass ein Zaun was wichtiges ist.

Die anderen haben ein Architektenhaus gebaut und sind nun seit drei Wochen in ihren eigenen vier Wänden.

 

Im Verlauf der letzten Wochen sind jedoch viele Baustellen dazu gekommen, unter anderem baut ARGE-Haus scheinbar bei uns sehr fiel und eine uns unbekannte Hausbaufirma namens BB-Haus. Man muss aber dazu sagen, sieht schon schick aus, was da so entsteht.

Größtenteils werden wohl Stadtvillen das Baufeld schmücken wobei auch die klassischen anderthalbgeschosser ihren Platz hier und da finden.

 

 

Es ist schön, dass immer mehr Leben aufs Baufeld kommt und man hat immer am Wochenende was zu quatschen und zum austauschen von Erfahrungen.

 

Ca. 50% der Grundstücke sind nun auch verkauft, so dass viele wohl im Frühjahr anfangen werden und wir sind dann froh, dass wir das Gröbste

geschafft haben und nun andere Projekte auf uns warten.

 

Ja ja wir werden weiter berichten.

 

 

Liebe Grüsse an alle Leser

 

 

Thema: 7 Monate nach Einzug- Neuigkeiten vom Baufeld

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Neuer Beitrag